Qualitätssicherung
   
 

Wir verzichten auf teure Werbung und überzeugen unsere Kunden mit hoher Qualität und Lieferzuverlässigkeit zu konkurrenten Preisen. Deshalb ist es für uns auch unerlässlich, ein Qualitätssicherungssystem in unserem Betrieb zu leben. Immer wieder evaluiert und zertifiziert.

Wir erfüllen auch gerne Kundenwünsche mit individuellen Spezifikationen, wo wir unser Know-How in die Produktentwicklung mit einfließen lassen können. Dabei empfehlen wir unseren Kunden jedoch immer eine Bemusterung, um spätere Probleme (Ausschuß, Fehlentwicklungen etc.) zu vermeiden.

 
   
  Angewandte Prüf- und Messmethoden unseres Labors
  Prüfung der Prozessbäder und Abwasser

pH-Wert
Temperaturen
Schadstoffgehalte auf Grenzwerte
Titrimetrische Maßanalyse der Grundparameter
Prüfung der div. Elektrolysezellen
Refractometer
Photometer
Aräometer
Kondukto- und potentiometrische Messungen

Prüfung der Überzüge und Schichtdicken

div. magnetische Verfahren
Wirbelstrom-Verfahren
Couluscope
Röntgenfluoreszenz-Verfahren

Wir erfüllen alle, derzeit für unsere Tätigkeiten geltenden, DIN- und Ö-Industrienormen!

Ihr Ansprechpartner: Laborleiter Michael Mangeng